AGB – Allgemeine Geschäftsbedingungen

Preise

Die im Internet angegebenen Preise beinhalten MwSt. und vorgezogene Entsorgungsgebühr.

 

Versand und Lieferfristen

Unsere Lieferbedingungen gelten für den Versand innerhalb der Schweiz und des Fürstentums Liechtenstein.

Für Lieferungen ins Ausland gelten besondere Bestimmungen. Für Fragen wenden Sie sich bitte an info@olympia-kaffeemaschinen.ch.

Die Lieferungen erfolgen in der Regel innert 6 Arbeitstagen. Sollten wir einen Artikel nicht an Lager verfügbar haben, teilen wir Ihnen so rasch als möglich mit, wann mit der Lieferung zu rechnen ist.

Die Artikel werden per Post verschickt. Olympia Kaffeemaschinen Migg Frei hat das Recht eine Teillieferung zu machen.

 

Liefer- und Rechnungsadresse

Wir liefern Ihre Bestellung an die von Ihnen gewünschte Adresse. Geben Sie bei Ihrer Bestellung die Liefer- und Rechnungsadresse an.

 

Versandkosten

Wir verrechnen bis zu einem Bestellwert von CHF 150.00 eine Versandpauschale von CHF 15.00 pro Bestellung. Darin enthalten sind Versand-, Verpackungs- und Portospesen.

Ab einem Bestellwert von CHF 150.10 erfolgt der Versand Portofrei. 

Sollten nicht alle bestellten Artikel auf einmal lieferbar sein, gehen die Kosten für eine zusätzliche Lieferung zu unseren Lasten.

 

Mängel oder Transportschaden

Sollten Sie einen beschädigten oder fehlerhaften Artikel erhalten, melden Sie sich innerhalb 5 Tagen schriftlich bei Olympia Kaffeemaschinen Migg Frei, 9245 Oberbüren

info@olympia-kaffeemaschinen.ch

 

Zahlung

Wir liefern auf Vorauszahlung, Rechnung oder Bar bei Abholung. Der Rechnungsbetrag ist ohne jeden Abzug innerhalb von 10 Tagen nach Rechnungsdatum fällig. Bei erstmaliger Bestellung liefern wir ausschliesslich gegen Vorauszahlung. Nach Eingang der Zahlung wird die Ware umgehend geliefert.

Stammkunden können gegen Rechnung beziehen.

 

Eigentumsvorbehalt

Bis zur vollständigen Bezahlung bleibt die Ware Eigentum von Olympia Kaffeemaschinen Migg Frei, Buchental 11a, 9245 Oberbüren. Als Gerichtstand gilt 9245 Oberbüren. Es gilt schweizerisches Recht.

 

Datenschutz

Ihren Namen, Ihre Adresse, Email-Adresse oder persönliche Angaben werden nicht an Dritte weitergegeben.

 

Oberbüren, 01. Januar 2016